Heim
Ist Ivy Leaf Extract ein Expektorant?
Sie sind hier: Heim » Nachrichten » Ist Ivy Leaf Extract ein Expektorant?

Ist Ivy Leaf Extract ein Expektorant?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2024-07-11      Herkunft:Powered

Ivy Leaf Extract hat expektorante Eigenschaften.

ICH,Quelle und Zusammensetzung von Ivy -Blattextrakt

Efeu -Blattextrakt wird aus den Blättern der chinesischen Efeu -Pflanze (auch bekannt als Ivy) extrahiert. Die Pflanze stammt aus Südeuropa, wurde jedoch weltweit, einschließlich China, weit verbreitet. Ivy -Blattextrakt ist reich an vielen wirksamen Komponenten wie Efeuglykosid, Inositol, Carotin, Kohlenhydrat und Tannin. Diese Komponenten zusammen bieten einen Ivy -Blatt -Extrakt eine Vielzahl von pharmakologischen Aktivitäten.

II 、Die expektorante Wirkung von Ivy -Blattextrakt

Förderung der Atmungssekretion: Bestimmte Komponenten im Blattextrakt von Ivy können die Atemschleimhaut stimulieren und die Produktion von Sekreten erhöhen, wodurch Sputum verwässert und das Husten erleichtert wird. Dieser Effekt hat einen signifikanten Einfluss auf die Linderung von Symptomen wie Husten und Keuchen, die durch Sputumakkumulation verursacht werden.th

Entzündungshemmende Wirkung: Efeu-Blattextrakt hat auch eine bestimmte entzündungshemmende Wirkung, die die entzündliche Reaktion der Atemschleimhaut verringern und die Entladung von Sputum und die Rehabilitation von Krankheiten weiter fördert.

Verbesserung der Immunfunktion: Einige Studien haben gezeigt, dass Ivy -Blattextrakt auch die Immunfunktion des Körpers bis zu einem gewissen Grad verbessern und die Fähigkeit des Körpers verbessern kann, Krankheiten zu widerstehen. Dies ist auch von großer Bedeutung, um das Auftreten und die Verschärfung von Infektionskrankheiten der Atemwege zu verhindern.

Iii 、 Klinische Anwendung und Sicherheit

Klinische Anwendung: Da Ivy-Blattextrakt die oben genannten Funktionen von expektoranten, entzündungshemmenden und Immunfunktionsverbesserungen aufweist, wird er bei der Behandlung von akuten Atemwegserkrankungen wie Luftröhre und Bronchitis häufig verwendet. In einigen europäischen Ländern (z. usw. werden zur Behandlung von akuter Luftröhre und Bronchitis verwendet.

Sicherheit: Während Ivy -Blattextrakt in Maßen sicher ist, gibt es einige potenzielle Risiken und Vorbehalte. Beispielsweise müssen Kinder unter 10 Jahren möglicherweise die Dosis bei der Verwendung reduzieren, da die Saponinkomponente möglicherweise Übelkeit und Erbrechen verursachen kann. Darüber hinaus sollten schwangere Frauen die Verwendung von Ivy -Blattextrakten vermeiden, da dies die Förderung der Uteruskontraktionen wirken kann, wodurch das Risiko einer Frühgeburt erhöht wird. Gleichzeitig kann die direkte Anwendung von Efeupflanzen auf exponierte Haut auch schwere Reaktionen für Hautallergien verursachen.

Zusammenfassend ist Efeu -Blattextrakt in der Tat ein natürlicher medizinischer Bestandteil mit expektoranter Wirkung. Es spielt eine Rolle durch die Förderung der Atemsekretion, der Entzündung und der Verbesserung der Immunfunktion und hat einen bemerkenswerten Einfluss auf die Linderung der Symptome akuter Atemwegserkrankungen wie Luftröhre und Bronchitis. Es ist jedoch auch notwendig, auf Dosierungs- und Sicherheitsprobleme zu achten, wenn sie nachteilige Reaktionen vermeiden.

Es ist zu beachten, dass der Ivy -Blattextrakt zwar sowohl in der traditionellen Medizin als auch in den modernen pharmakologischen Studien einen gewissen Expektoranteil gezeigt hat, seine spezifische Wirksamkeit jedoch von Individuum zu Individuum variieren kann. Daher sollte die empfohlene Dosierung und Verwendung in der medizinischen Reihenfolge oder Bedienungsanleitung befolgt werden, um Sicherheit und Wirksamkeit zu gewährleisten. Gleichzeitig sollten für schwangere Frauen, Kinder und andere besondere Gruppen unter Anleitung von Ärzten sorgfältig eingesetzt werden.